5 Comments

  1. Nico

    Hallo Dirk !

    Muss meinem Vor-Kommentator leider Recht geben – aktuell ist es leider nicht möglich, eine Übernachtung in Kuba über airbnb zu buchen, wenn man in Deutschland stationiert ist. Man kann zwar suchen und auch Kontakt herstellen, allerdings sieht man oben im Inserat eine Meldung “Wir haben festgestellt, dass dein Standort sich in Deutschland befindet. Wir dürfen für diese Unterkunft keine Buchungsdienstleistungen anbieten.”
    Somit: Ja, suchen von Casas in Cuba ist super über airbnb, buchen aus Deutschland aktuell leider nicht möglich.

    Viele Grüße
    Nico

    • Dirk Wiethuechter

      Künftig können Touristen aus aller Welt in den beliebten Airbnb-Privatunterkünften übernachten. Bislang gab es das Angebot des US-Unternehmens nur für amerikanische Bürger. Vom 2. April an werde es auch für Reisende aus allen anderen Ländern angeboten, teilte Airbnb mit.
      Quelle: Rheinische Post vom 22.03.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge