Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten

Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten

Reise-Ratgeber für Familien: Fliegen mit Baby und Kleinkind: 190 Fragen und Antworten

Der Ratgeber richtet sich an Eltern, die mit ihrem Baby oder Kleinkind fliegen wollen – egal ob zum ersten oder zum zehnten Mal, innerhalb Europas oder bis ans andere Ende der Welt. Das Buch ist übersichtlich als Nachschlagewerk aufgebaut. Gegliedert nach den Phasen einer Flugreise, werden 190 häufige Elternfragen kurz und präzise beantwortet: von Flugbuchung und Check-in über die Sicherheitskontrolle und das Mitnehmen eines Autokindersitzes bis zum Wickeln im Flugzeug und dem Umgang mit Trotzanfällen. Dazu gibt es viele Empfehlungen, Checklisten, Vollmachten,Adressen und Links sowie Bonuskapitel zum Kinderreisepass und zum Fliegen für Schwangere. So wird der Flug mit Baby oder Kleinkind eine schöne Erfahrung und kein Horrortrip versprochen! (mehr …)

Die Lufthansa bietet tollen Service für Passagiere  mit Kindern

Die Lufthansa bietet tollen Service für Passagiere mit Kindern

Die Lufthansa bietet tollen Service für Passagiere  mit Kindern:

Die Lufthansa hat im Juni 2013  an den beiden Drehscheiben Frankfurt und München neue Familienschalter eingerichtet. Unter dem Motto „Ihre Kleinen sind für uns die Größten“ erkennen Eltern und ihre Kinder bis zu 12 Jahren schon von weitem, wo sie ihre Bordkarten erhalten und ihr Gepäck abgeben können. Hier heißen die beiden Maskottchen LU und Cosmo alle kleinen und großen Fluggäste am großen Tor der neuen Lufthansa Familienschalter willkommen. Zur Begrüßung liegen Runway-Teppiche aus und auch auf den Monitoren treiben die beiden Kranichkinder ihre Späße. Hier erhalten sogar die mitgebrachten Kuscheltiere und Puppen eine eigene Bordkarte! Und damit auch nach dem Check-in keine Langeweile aufkommt, liegt die Broschüre „Der Familienlotse“ an den Schaltern aus. Sie gibt Eltern wertvolle Tipps zur Lage von Kinderspielplätzen, Kinderrestaurants, der nächsten Aussichtsterrasse, aber auch zu Wickelmöglichkeiten sowie Apotheken. (mehr …)

Die besten Tipps der Profi-Reisenden

Die besten Tipps der Profi-Reisenden

Die besten Tipps der Profi-Reisenden: Was Ihr bei Flugreisen wissen solltet

 

Die besten Tipps der Profi-Reisenden

Die besten Tipps der Profi-Reisenden

Eigentlich könnte man meinen, dass im Zeitalter von Internet und Telekommunikation Geschäftsreisen überflüssig geworden sind. Aber das Gegenteil ist der Fall: Manager und Angestellte spulen mehr Kilometer ab als je zuvor. Internationale Firmenfusionen erzeugen ganze Heerscharen von neuen Globetrottern. Dazu kommen Personaleinsparungen die durch die Gegend jettende Spezialisten hervorbrachten.

(mehr …)

Patricks erste 22.000 Flugmeilen, Tipps für Reisen mit Kindern

Patricks erste 22.000 Flugmeilen, Tipps für Reisen mit Kindern

Patricks erste 22.000 Flugmeilen, Tipps für Reisen mit Kindern

DSCF0307 DSCF0308

Im Januar 2012 war es soweit. Patricks erste Flugreise, und gleich ein 11 Stunden Flug von Frankfurt nach Nanjing. Patrick war 5 Monate alt und wir flogen zu unserer chinesischen Familie um bei Oma und Opa das chinesische Neujahrsfest zu feiern und Patrick seinen chinesischen Verwandten vorzustellen.

(mehr …)

Unser erster Ausflug oder lieber Babytrage oder Tragetuch

Unser erster Ausflug oder lieber Babytrage oder Tragetuch

Der erste kleine Ausflug führte Patrick und mich zum Rheinfall in Schaffhausen.

Dick verpackt und im Babytrage vor meiner Brust, machten wir uns auf, vom Schloss Laufen aus, den Rheinfall anzuschauen. Die Babytrage habe ich ab seinem 3. Monat bis er laufen lernte, mit einem Jahr, verwendet. Zu Hause, haben wir natürlich auch einen Kinderwagen,aber für unterwegs und später auch auf Reisen, fand ich den Babaybauchgurt einfach praktischer.

(mehr …)