Die Lufthansa bietet tollen Service für Passagiere  mit Kindern:

Die Lufthansa hat im Juni 2013  an den beiden Drehscheiben Frankfurt und München neue Familienschalter eingerichtet. Unter dem Motto „Ihre Kleinen sind für uns die Größten“ erkennen Eltern und ihre Kinder bis zu 12 Jahren schon von weitem, wo sie ihre Bordkarten erhalten und ihr Gepäck abgeben können. Hier heißen die beiden Maskottchen LU und Cosmo alle kleinen und großen Fluggäste am großen Tor der neuen Lufthansa Familienschalter willkommen. Zur Begrüßung liegen Runway-Teppiche aus und auch auf den Monitoren treiben die beiden Kranichkinder ihre Späße. Hier erhalten sogar die mitgebrachten Kuscheltiere und Puppen eine eigene Bordkarte! Und damit auch nach dem Check-in keine Langeweile aufkommt, liegt die Broschüre „Der Familienlotse“ an den Schaltern aus. Sie gibt Eltern wertvolle Tipps zur Lage von Kinderspielplätzen, Kinderrestaurants, der nächsten Aussichtsterrasse, aber auch zu Wickelmöglichkeiten sowie Apotheken.

 

Die Familienschalter in Frankfurt befinden sich in der Abflughalle B an den Schaltern 336–338 und in München an den Schaltern 422–423. Selbstverständlich haben Familien auch die Möglichkeit, sich ihre Bordkarten schon ab 23 Stunden vor Abflug bequem von zu Hause aus, mobil oder online selbst auszustellen und ihr Gepäck an den neuen Gepäckautomaten abzugeben, wenn ihr Abflug in Frankfurt, München oder Hamburg erfolgt.

Überhaupt genießen Familien mit Kindern auf ihren Reisen mit Lufthansa jede Menge Vorzüge: zum Beispiel beim Pre-Boarding am Gate. Hier dürfen sie vor allen anderen Fluggästen an Bord gehen. Ein weiteres Privileg von Lufthansa: das Zusammensitzversprechen auf Langstreckenflügen. Dazu sollte die Sitzplatzreservierung am besten schon bei der gemeinsamen Buchung vorgenommen werden. An Bord erwartet die kleinen Fluggäste eine Auswahl an leckeren Kindermenüs, die direkt über das Reisebüro oder bequem online über Lufthansa „Login/Meine Buchung“ bis 24 Stunden vor Abflug buchbar sind. Rechtzeitig zum Kinostart von Disneys „Planes“ stehen ab 1. August 2013 spezielle Kindermenüs auf der Speisekarte. Der Kinderkanal „KidsFun“ rundet auf Langstreckenflügen das Lufthansa Reiseerlebnis mit spannenden Filmen und Musikprogrammen ab. Und ganz neu in diesem Sommer auf Langstreckenflügen in der First und Business Class: das Amenity Kit für Kinder in Form eines Pilotenkoffers.

Dieses Jahr wird auch das beliebte „Logbuch“ neu aufgelegt, in dem jedes Flugereignis von einem Crew-Mitglied abgezeichnet wird. Wenn das „Logbuch“ voll ist, wird den Kleinen eine Junior-Pilotenurkunde vom Chefpiloten der Lufthansa verliehen. So wird der Flug schon zum ersten Highlight der Ferien. Besonders flugbegeisterte junge Passagiere, die so richtig Lust aufs Fliegen und Spaß am Verreisen haben, können sich bei JetFriends, dem Lufthansa Club für Kids und Teens, unter jetfriends.com/jetfriends2/ anmelden. Doch das ist noch längst nicht alles! Ausführliche Informationen zum Thema „Kinder & Familie“ haben wir für Sie unter Lufthansa zusammengestellt. 

Lufthansa mein Logbuch

Lufthansa mein Logbuch

Nicht mehr lange und Patrick hat seine Junior Piloten Urkunde…

Lufthansa Junio Pilot

Lufthansa Junio Pilot

 

Trag Dich hier in unseren Newletter ein.

Wir informieren Dich über interessante Reisevorschläge, über Möglichkeiten unterwegs oder von zu Hause Geld zu verdienen, von uns getestet und natürlich über Neuigkeiten von Patrick und Dirk!

Keine Bange wir verschicken keine SPAM Mails, die mögen wir genausowenig wie Du!

Ich bin Jahrgang 1970 und lebe seit 2014 in China. Seit mittlerweile über 20 Jahren bin ich Unternehmer und u.a. Gründer von ONEANDAHAHFMAN. Ich bin entschlossen und zielstrebig dabei meinen ganz persönlichen Traum wahr werden lassen – ortsunabhängiges leben und arbeiten. Schon früh entdeckte ich die Faszination des Reisens. Viele Auslandsaufenthalte in verschiedenen Teilen der Welt haben mich mehr und mehr für das Thema ´Ausland und Auswandern` sensibilisiert. Eine Option Ausland ist inzwischen auch Teil meiner eigenen Lebensplanung geworden.
×
Ich bin Jahrgang 1970 und lebe seit 2014 in China. Seit mittlerweile über 20 Jahren bin ich Unternehmer und u.a. Gründer von ONEANDAHAHFMAN. Ich bin entschlossen und zielstrebig dabei meinen ganz persönlichen Traum wahr werden lassen – ortsunabhängiges leben und arbeiten. Schon früh entdeckte ich die Faszination des Reisens. Viele Auslandsaufenthalte in verschiedenen Teilen der Welt haben mich mehr und mehr für das Thema ´Ausland und Auswandern` sensibilisiert. Eine Option Ausland ist inzwischen auch Teil meiner eigenen Lebensplanung geworden.
Latest Posts
  • Zauber aus Tausendundeiner Nacht in Tunesien
  • Verdoppelung der Luftverkehrsteuer Oneandahalfman
  • Homeoffice oder Coworking Space Oneandahalfman
  • Das verzerrte Bild vom Unternehmertum in Deutschland

(Visited 570 times, 1 visits today)