Was fuer die Amerikaner Hollwood, ist fuer die Chinesen die CCTV Movie and TV Base in Wuxi, rund 150 km noerdlich von Nanjing.

Fuer einen relativ hohen Eintrittspreis kann man sich den ganzen Tag auf dem Gelaende aufhalten und den verschiedenen Stuntshows zusehen.

Das Areal ist 35 Hektar gross und wurde 1986 eroeffnet. Seitdem werden hier alle wichtigen und zum Teil sehr erfolgreichenn Kinofilme und Fernsehserien gedreht. Das chinesische Publikum liebt entweder historische Filme wie die drei Koenigreiche und vor allem Kriegs und Agentenfilme aus der Zeit des zweiten Weltkriegs gegen die Japaner. Die Kulissen sind uebrigens massiv gebaut.

Vor dem Eingang befinden sich links und rechts Souvenirlaeden. Fuer die Kinder kann man kurz nach dem Eingang Kostueme leihen.

 

Gleich hinter dem Eingang links geht es zur ersten Show. Zuerst darf jeder der es sich traut entweder auf einem eigenen Pferd sitzend und von einem Stuntmen gefuert oder die kleineren vor dem Stuntmen sitzend durch die Arena preschen. Das ist nicht untertrieben, denn die Stuntmen geben Vollgas. Danach stellen sich nach und nach zwei Armeen auf. Es wird der Hauptkampf aus der Geschichte, die drei Koenigreiche, vorgefuert. Auch das wieder mit vollem Einsatz aller beteiligten. Natuerlich gewinnt der gut, der spaetere erste Kaiser von China. Die Show gibt es mehrmals taeglich. Nach der Show zieht die Menge zufrieden weiter.

Ein weiterer wichtiger Teil des Filmeglaendes ist der See, mit dem nachgebautem Hafen und Schauplatz wichtiger Seegefechte. Nicht nur die historischen Chinesen waren kleiner als ich, auch heute ist das noch so. Wir waren uerbrigens im Januar dort. Es war ziemlich kalt.

Es gibt ueberall im Gelaende verteilt immer wieder schoen choreografierte Stunshows. So bleibt die Crew bis zum naechsten Dreh in Uebung.

Verschiedene Filme wurden und werden hier gedreht. So dass es die unterschiedlichsten Stadtteile und auch ein Nachbau der verbotenen Stadt gibt. Wenn aktuell Filme gedreht werden, wird der entsprechende Teil fuer die Besucher gesperrt. Wie bei solchen Parks ueblich sind die Getraenke, Nahrungsmittel und Souvenirs natuerlich zum Teil extrem teuer. Aber das ist auch im Phantasialand oder im Europapark nicht anders.

Fazit. Jackie Chan hat zwar nicht hier in Wuxi, sondern in Hongkong gedreht. Das haette mich persoenlich jetzt mehr interessiert. Aber wer die dort gedrehten Filme und Serien oder die Buecher kennt, wird die Drehorte wiedererkennen. Die Shows sind unterhaltsam und vor allem Kinder haben dort sicherlich eine Menge Spass, und das ist ja auch Sinn und Zweck dieses Parks. Mit einer Gruppe und oder Familie und mit Kind, gerne wieder.

 

 

Trag Dich hier in unseren Newletter ein.

Wir informieren Dich über interessante Reisevorschläge, über Möglichkeiten unterwegs oder von zu Hause Geld zu verdienen, von uns getestet und natürlich über Neuigkeiten von Patrick und Dirk!

Keine Bange wir verschicken keine SPAM Mails, die mögen wir genausowenig wie Du!

Ich bin Jahrgang 1970 und lebe seit 2014 in China. Seit mittlerweile über 20 Jahren bin ich Unternehmer und u.a. Gründer von ONEANDAHAHFMAN. Ich bin entschlossen und zielstrebig dabei meinen ganz persönlichen Traum wahr werden lassen – ortsunabhängiges leben und arbeiten. Schon früh entdeckte ich die Faszination des Reisens. Viele Auslandsaufenthalte in verschiedenen Teilen der Welt haben mich mehr und mehr für das Thema ´Ausland und Auswandern` sensibilisiert. Eine Option Ausland ist inzwischen auch Teil meiner eigenen Lebensplanung geworden.
×
Ich bin Jahrgang 1970 und lebe seit 2014 in China. Seit mittlerweile über 20 Jahren bin ich Unternehmer und u.a. Gründer von ONEANDAHAHFMAN. Ich bin entschlossen und zielstrebig dabei meinen ganz persönlichen Traum wahr werden lassen – ortsunabhängiges leben und arbeiten. Schon früh entdeckte ich die Faszination des Reisens. Viele Auslandsaufenthalte in verschiedenen Teilen der Welt haben mich mehr und mehr für das Thema ´Ausland und Auswandern` sensibilisiert. Eine Option Ausland ist inzwischen auch Teil meiner eigenen Lebensplanung geworden.
Latest Posts
  • Zauber aus Tausendundeiner Nacht in Tunesien
  • Verdoppelung der Luftverkehrsteuer Oneandahalfman
  • Homeoffice oder Coworking Space Oneandahalfman
  • Das verzerrte Bild vom Unternehmertum in Deutschland

(Visited 74 times, 1 visits today)