Seite wählen

Nehmen wir also an, Sie sind bereit, Ihre Preise zu erhöhen und Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Kunden am besten informieren können. Bevor wir uns eine bestimmte Briefvorlage ansehen, lassen Sie uns einige Dos und Nicht-Ungen untersuchen. Bei Briefen geht es jedoch darum, auf einen Anruf oder eine Zahlung von Ihren Kunden zu warten, was bedeutet, dass es ein paar Tage dauern kann, bis Sie feststellen, dass Ihr Brief verloren gegangen, falsch gelegt oder ignoriert wurde. Eine ausstehende Rechnung sorgt nicht nur für viel Frust, sie bringt Ihnen auch zusätzliche Arbeit, um die Rechnung bezahlt zu bekommen. Und das kostet Geld. Sie können diese Kosten dem Schuldner in Rechnung stellen. Ein Mahnschreiben – auch als Zahlungserinnerung oder einfach als Mahnung bezeichnet – ist ein Dokument, das an einen Debitor gesendet wird, um ihn zur Zahlung einer überfälligen Rechnung aufzufordern. Eine klare Mahnung zur Letzten Zahlung sollte auch angeben, um welche ausstehende Rechnung es sich handelt. Sie sollten auch angeben, welche Produkte oder Dienstleistungen geliefert wurden, die Rechnungsnummer, den Rechnungsbetrag und das Fälligkeitsdatum dieser Rechnung.

Je klarer die Erinnerung, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihr Schuldner die Rechnung schnell bezahlt. Schließlich spart es viel Zeit und Forschung für Ihren Schuldner, so dass sie wissen, welche Rechnung nicht bezahlt wurde. Hier sind einige Tipps, um einen effektiven und professionellen fälligen Rechnungsbrief zu schreiben: Unser Rat ist, zuerst eine freundliche Zahlungserinnerung zu senden. Wenn dies keine Wirkung hat, dann sollten Sie eine letzte Mahnung senden, die besagt, dass Sie die Forderung an ein Inkassobüro übergeben werden, wenn keine Zahlung erfolgt. Sie sollten auch angeben, dass die Kosten dafür zu den Schulden hinzugerechnet und dem Schuldner in Rechnung gestellt werden. Bestreitet ein Schuldner, die Mahnung erhalten zu haben, liegt die Beweislast beim Gläubiger. Es wird daher immer empfohlen, die schriftliche Form zu verwenden. Außerdem sollte nachgewiesen werden, dass der Schuldner die Abmahnung erhalten hat.

Dies kann durch die Beauftragung eines Boten erfolgen, um Zeugenbeweise zu liefern. Bei einem Einschreiben fungiert der Postzusteller als Zeuge. Somit kann der Gerichtsvollzieher absolute Rechtssicherheit bieten. Wenn ein Schuldner trotz zweier Mahnungen inaktiv bleibt, senden Sie die dritte und letzte Mahnung. Markieren Sie dabei erneut den offenen Rechnungsbetrag, und legen Sie ein endgültiges Zahlungsdatum fest. Darüber hinaus sollten Sie in der dritten Mahnung angeben, dass, wenn Sie nicht bis zum Zahlungsdatum bezahlen, weitere rechtliche Schritte zur Geltendmachung Ihrer Ansprüche eingeleitet werden. Diese Vergütung beinhaltet die Beteiligung eines Rechtsanwalts oder die Übertragung eines Anspruchs auf eine Inkassostelle. Mit den IONOS-Vorlagen können Sie professionelle Zahlungserinnerungen für die übliche dreistufige Eskalation erstellen. Gehen Sie wie folgt vor: Wenn ein Debitor nach der ersten Mahnung nicht zahlt, können Sie zweite, dritte und letzte Mahnungen senden.

Danach können Sie nach alternativen Optionen suchen, wenn Ihr Unternehmen Geld wie Mediation oder eine gesetzliche Forderung schuldet. Wenn es um überfällige Geschäftsrechnungen geht, können Sie beeineten Zahlungsmahnungen senden. Also, was meinen wir? Sie sollten im Aufforderungsschreiben nicht die “erste Zahlungserinnerung” oder “zweite Zahlungserinnerung” erwähnen. Wenn Sie dem Brief die “erste Mahnung” hinzufügen, weiß Ihr Schuldner, dass zweifellos weitere Mahnungen folgen werden. Warum sonst würden Sie das auf den Brief setzen? Für einige Schuldner deutet dies darauf hin, dass sie sich für eine Weile zurücklehnen können, da der Inkassoprozess noch nicht begonnen hat. Ob Sie sich entscheiden, verspätete Gebühren zu berechnen, liegt bei Ihnen. Es ist sehr üblich, späte Gebühren von 2-5% hinzuzufügen, die mit jeder Erinnerung erhöhen. Unter bestimmten Umständen können Sie möglicherweise auch Zinsen auf Geschäftsschulden erheben. Der überfällige Rechnungsbrief, den Sie am Tag nach Fälligkeit einer Rechnung senden, entspricht definitiv nicht dem, den Sie 60 Tage nach Fälligkeit senden. Sie müssen Ihre Sprache an die Situation anpassen.

Nach unserer vorherigen Korrespondenz datiert [Datum des letzten Briefes], Ihr Konto ist noch überfällig für die Zahlung.

Ich bin Jahrgang 1970 und lebe seit 2014 in China. Seit mittlerweile über 20 Jahren bin ich Unternehmer und u.a. Gründer von ONEANDAHAHFMAN. Ich bin entschlossen und zielstrebig dabei meinen ganz persönlichen Traum wahr werden lassen – ortsunabhängiges leben und arbeiten. Schon früh entdeckte ich die Faszination des Reisens. Viele Auslandsaufenthalte in verschiedenen Teilen der Welt haben mich mehr und mehr für das Thema ´Ausland und Auswandern` sensibilisiert. Eine Option Ausland ist inzwischen auch Teil meiner eigenen Lebensplanung geworden.
×
Ich bin Jahrgang 1970 und lebe seit 2014 in China. Seit mittlerweile über 20 Jahren bin ich Unternehmer und u.a. Gründer von ONEANDAHAHFMAN. Ich bin entschlossen und zielstrebig dabei meinen ganz persönlichen Traum wahr werden lassen – ortsunabhängiges leben und arbeiten. Schon früh entdeckte ich die Faszination des Reisens. Viele Auslandsaufenthalte in verschiedenen Teilen der Welt haben mich mehr und mehr für das Thema ´Ausland und Auswandern` sensibilisiert. Eine Option Ausland ist inzwischen auch Teil meiner eigenen Lebensplanung geworden.
Latest Posts

(Visited 1 times, 1 visits today)